«

»

Okt 18

Beitrag drucken

HowTo: PS 3 Controller am PC

Hallo Leute,

aus aktuellem Anlass möchte ich Euch hier kurz einen Weg vorstellen Euren PS3 Controller an Euren Rechner anzuschließen. In vielen Foren wird bereits über dieses Thema heiß diskutiert, aber die Informationen die Ihr dort finden könnt sind leider alle ziemlich veraltet und von “Experten” zur Unkenntlichkeit verklärt worden. Aus diesem Grunde möchte ich Euch hier kurz erklären wie ich mein PS3 Pad per USB an meinen Windows 7 (64 bit, aber sollte auch mit 32 bit nach dieser Anleitung funktionieren) Rechner zum Laufen bekommen habe.

Was brauche ich?

  • Windows Pc
  • PS3 Pad
  • USB Kabel (Bluetooth ist auch möglich, allerdings bezieht sich diese Anleitung auf die Kabel gebundene Installation)
  • Treiber für das Pad

Wo bekomme ich den Treiber her?

Als Erstes suchen wir uns einen Treiber, der es uns erlaubt das Gamepad an unserem Rechner zu nutzen. Ich habe dazu den Treiber von motioninjoy verwendet.

Das Tolle an diesem Treiber ist, dass der Entwickler sich den Treiber von Microsoft signieren hat lassen. Das Ganze kostet gut Kohle, aber hilft uns Usern ungemein. Dank dieser Signierung des Treibers brauchen wir ihn nur zu installieren und können uns anschließend an die Konfiguration unseres Pads machen.
Zusatz: Hier liegt auch der Unterschied zwischen diesem Howto und dem anderen Kram den Ihr im Internet findet. Die Treiber sind seit Ende 2010 signiert und seitdem ohne umständliches Deaktivieren der “Treibersignaturprüfung” in Windows 7 zu installieren und zu nutzen.

Installation

Bei der Installation des Treibers müsst ihr eigentlich auf Nichts weiter achten außer auf Weiter zu drücken. Solltet ihr dennoch Probleme bei der Installation haben empfehle ich das Wiki des Entwicklers.

Konfiguration

Als Erstes solltet ihr Euren PS3 Controller mit dem USB Kabel am Rechner anschließen. Wundert Euch nicht, wenn Windows das Gerät noch nicht erkennt. Nun könnt Ihr Euch direkt an die Konfiguration des Treiber setzen. Dafür starten wir das UI des Treibers. Das findet ihr entweder unten Rechts in der Taskleiste oder in den installierten Programmen.
Nach dem Starten landet Ihr auf dieser Übersichtsseite:

Treiber Übersichtsseite

Treiber Übersichtsseite

Dort klicken wir uns als zuerst in den Treiber Manager:

Treiber Manager

Treiber Manager

Nun müsst ihr Euren PS3 Controller aus der Geräteliste auswählen und den Treiber für das Gerät mit einem Klick auf “load” laden.

Treiber Laden

Treiber Laden

Ab jetzt sollte Euer Controller als Gerät in eurem Windows erkannt werden. Das können wir auch direkt prüfen indem wir uns wieder auf die “Profile” Seite bewegen. Diese sollte nun wie folgt ausschauen.

Übersicht nach dem laden des Treibers

Übersicht nach dem laden des Treibers

Modi

Der Treiber unterstützt verschiedene Modi, in denen er betrieben werden kann. In der Regel solltet Ihr dort den Controllertype wählen, den Ihr an euren Rechner angeschlossen habt. Nun gibt es jedoch einige Spiele (zb. SuperMeatboy), die keinen normalen Controller unterstützen und nur mit einem Windows Gamepad (bzw Xbox 360 Pad) funktionieren. Für diese Fall hat der Entwickler uns den Modi Xbox 360 Controller Emulator mitgegeben. Wenn ihr diesen Modi auswählt wird Euer PS3 Pad als 360 Pad von Eurem Rechner erkannt.

Lets get started

Um nun mit Eurem Controller spielen zu können müsst Ihr nur noch den Treiber auf dem Gerät aktivieren. Dies macht Ihr durch einen Klick auf “enable”. Tada, somit seid Ihr offiziell fertig mit der Konfiguration des Treibers und Euer Pad ist nun einsatzbereit. Solltet Ihr noch Probleme mit dem Gerät haben empfiehlt es sich die Option “Game Controller Panel” zu wählen, um dort das Gerät zu kalibrieren.

ACHTUNG

Wenn Ihr den Controller nicht mehr benötigt solltet Ihr ihn nicht einfach vom USB Kabel trennen, denn wenn Ihr das macht bleibt der Controller eingeschaltet und sucht solange nach eurer PS3 bis der Akku leer ist. Wenn Ihr den Controller nicht mehr benötigt solltet Ihr im Treiber die Option “Disconnect” durchführen, bevor Ihr den Controller vom Rechner trennt.

Ich hoffe, diese kurze Beschreibung hat Euch geholfen Euer PS3 Pad an Eurem Rechner erfolgreich in Betrieb zu nehmen.

Über den Autor

Andreas

Fortgeschrittener Informatik Student mit der Spezialisierung auf Digitale Medien.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blackdays.de/2011/10/howto-ps-3-controller-am-pc/

Kommentar verfassen